Wasserbeprobungen bei Culligan

Gesundheit beginnt mit der Qualität Ihres Wassers
Tafel gefüllt mit Wasser und Fragezeichen

Als der Partner für den perfekten Trinkgenuss testen wir unser Alpenwasser täglich an unserer Quelle, bevor es in die Flaschen kommt. Auch beim leitungsgebundenen Wasserspender führen wir eine mikrobiologische Beprobungen des Wassers bei Geschäftskunden und auf Wunsch auch bei Privatpersonen durch!

Die mikrobiologische Wasseruntersuchung dient der Analyse des Trinkwassers, um sicherzustellen, dass das Wasser, das wir trinken, frei von Krankheitserregern ist und keine gesundheitlichen Schäden verursacht.  So können Sie garantieren, dass Ihre Mitarbeiter, Gäste und Kunden immer das beste Wasser genießen können.

Techniker bei Wasserbeprobung an Gerät Blusoda

 

Wir stellen Ihre Wasserqualität sicher, damit Sie sorgenfrei genießen können.

Trinkwasser ist von entscheidender Bedeutung für unsere Gesundheit und erfüllt zahlreiche lebenserhaltende Funktionen in unserem Körper.

Durch falsche Handhabung, mangelnde tägliche Reinigung und Desinfektion der Wasserspender können sich im Wasser, in den Zapfvorrichtungen sowie im Abfüllungssystem Bakterien sammeln. Eine regelmäßige mikrobiologische Wasseruntersuchung ist daher notwendig, um die Trinkwasserqualität langfristig zu gewährleisten.

Qualitätsmanagement aus einer Hand.

Bei unseren halbjährlichen Hygieneservices sorgen wir dafür, dass der leitungsgebundenen Wasserspender nach den besten Hygienestandards gewartet und gereinigt wird.
Einmal jährlich führen wir, zusätzlich zum Hygieneservice eine mikrobiologische Beprobung durch. Diese erfolgt 3 Monate nach dem letzten Hygieneservice, da durch das Hygieneservice das Beprobungsergebnis beeinflusst werden kann.

Wie funktioniert die Mikrobiologische Beprobung?

Unser Service-Techniker entnimmt mithilfe von sterilisierten Glasbehältern eine Probe Ihres Wassers. Diese Probe wird in unserem eigenen Labor auf mikrobiologische Kriterien geprüft. Sobald die Probe im Labor analysiert worden ist, werden Ihnen die Testergebnisse zugesandt.

Anhand des Ergebnisses können wir feststellen, ob eine Belastung vorliegt. Falls eine Belastung vorliegt, gehen unsere geschulten Service-Techniker dem Ursprung nach und beraten Sie über mögliche Maßnahmen diese zu beseitigen.

Techniker entnimmt Wasserprobe und hat Kühlbox dabei.

Worauf wird das Wasser getestet?

Wir testen das Wasser jährlich nach mikrobiologischen Kriterien, die den Vorgaben der Trinkwasserverordnung, Abschnitt B 17, Punkt 4.2.1. entspricht. Laut diesen muss das Wasser frei von Mikroorganismen sein, die unter Umständen beim Genuss des Wassers gefährlich werden könnten. Im Labor werden alle notwendigen mikrobiologischen Parameter wie Escherichia Coli (E. coli), coliforme Bakterien und Enterokokken beprobt und bewertet.

 

Lernen Sie unsere Geräte kennen

Culligan Wasserspender mit Festwasseranschluss Selfizz 30/45

SODA PREMIUM

Leistungsstarke Tafelwasseranlage mit kontaktloser Bedienung

MEHR ERFAHREN

HYDROTAP STANDARD

Wasserarmatur im schlichten Design

MEHR ERFAHREN

HYDROTAP TOUCHFREE

Wasserarmatur mit kontaktloser Bedienung

MEHR ERFAHREN

    UNVERBINDLICHE BERATUNG FÜR PREMIUM WASSERQUALITÄT

    JETZT KOSTENLOS ANRUFEN

    ODER

    WIR RUFEN SIE GERNE ZURÜCK

    VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE.
    EIN CULLIGAN-BERATER WIRD SIE IN KÜRZE KONTAKTIEREN
    VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE.
    EIN CULLIGAN-BERATER WIRD SIE IN KÜRZE KONTAKTIEREN

    MEHR ARTIKEL